Ihr professioneller Ansprechpartner für  Kreditumschuldungen im Innviertel

Eine Kreditumschuldung ist derzeit ein probates Mittel, um langfristig Geld zu sparen. Möglich macht das ein Zinsniveau auf historischem Tiefststand. Hier erfahren Sie Wissenswertes zum Thema!

Schulden Sie bestehende Kredite günstig um!

Als langjährige und professionelle Beobachter des internationalen Finanzmarktes wissen wir nicht nur über die aktuelle Entwicklung der Leitzinsen und deren Ursachen bestens Bescheid, sondern auch, wie unsere Kunden daraus einen Vorteil erlangen können. Wer nun an komplexe Finanztransaktionen denkt, irrt. Mit einer simplen Kreditumschuldung lassen sich nicht selten große Summen einsparen.

Bessere Konditionen und günstigere Monatsraten - unser Team macht’s möglich!

Das Prinzip ist einfach: Ein „alter“ Kredit mit hohen Zinsen wird in einen attraktiveren Kredit mit geringer Zinslast umgewandelt. Oder anders: Wer seinen teuren Kredit aus einer Zeit mit einem höheren Zinsniveau gegen einen günstigeren umschulden lässt, macht sich einen Nachteil auf kluge Weise zum Vorteil. Bei einer Kreditumschuldung haben Sie also einerseits die Möglichkeit, neue, bessere Konditionen zu vereinbaren und andererseits Gelegenheit, die monatlichen Raten entsprechend anzupassen. Durch den niedrigeren Zinssatz ergibt sich eine gesenkte Kreditrate - ein weiterer Vorteil zu Ihren Gunsten.

Die beste Zeit für Kreditumschuldungen ist jetzt!

Die Zinsen in Österreich und Europa sind derzeit so niedrig wie nie. Der ideale Zeitpunkt also, um bestehende Kredite günstig umzuschulden. Die niedrigen Leitzinsen sind der ideale Ausgangspunkt für eine Refinanzierung teurer Darlehen und Kredite. Auch für den Fall, dass die monatlichen Kreditraten nicht mehr bedient werden können, eignet sich die Kreditumschuldung hervorragend. So können Kredite auf einfache Art „gerettet“ werden.

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.